Passend zum NaNoWriMo habe ich eine kleine Challenge für dich, um motiviert zu bleiben und Gleichgesinnte zu finden!

Wie du vielleicht gelesen hast, biete ich dir an, dich 30 Tage lang zu begleiten, während du deinen Roman schreibst. Das Ganze nennt sich dann #1RomanIn30Tagen.

Egal, ob du den Kurs mitmachst oder nur für dich schreibst: Ist es nicht immer motivierend, wenn man weiß, dass man nicht alleine ist? Wir haben schon im März 2017 vier fantastische Wochen zusammen erlebt, als es um die #wirsindtraumfänger-Challenge ging. Dieses Mal rotten wir Autoren uns zusammen und stehen gemeinsam den NaNoWriMo durch.

 

Instagram-Challenge: #1RomanIn30Tagen

(Klicke auf das Bild, um es abzuspeichern)

 

Wie funktioniert eine Challenge?

Die Aktion ist zwar für Instagram optimiert, aber du kannst auch mitmachen, wenn du kein Instagram hast sondern zum Beispiel Facebook oder Twitter benutzen willst. Wichtig ist, dass du,

  1. in jedem Beitrag den Hashtag #1RomanIn30Tagen verwendest (achte auf die Zahlen!)
  2. die Aufgabe irgendwie erfüllst, sei es mit einem Bild oder anders (bei Instagram natürlich mittels Bild oder Video!)

Es ist also wirklich ganz einfach!

Hier nochmal im Einzelnen:

  1. Netzwerk deiner Wahl aussuchen (Empfehlung: Instagram, es gehen auch Twitter, Facebook oder dein Blog)
  2. Aufgabenblatt (siehe oben) abspeichern oder aufrufen und Ideen für den Beitrag machen
  3. Bild machen / Beitrag schreiben (= Aufgabe erfüllen – möglichst kreativ! 😉 )
  4. Hashtag #1RomanIn30Tagen benutzen
  5. In den Netzwerken stöbern, wie andere Autoren die Aufgabe umgesetzt haben
  6. Sich freuen und bei anderen kommentieren!

 

Was ist der Nutzen?

Du lernst deutschsprachige Autoren kennen, die genau so schreibverrückt sind wie du und sich in diesem Jahr vorgenommen haben, einen ganzen Roman in nur 30 Tagen zu schreiben.

(Networking is key!)

 

Wer kann mitmachen?

Jeder! Egal, wie fortgeschritten du bist, egal, ob du bei mir irgendeinen Kurs machst oder nicht, egal, ob du die Zeit hast, alle Aufgaben zu machen oder nur eine einzige: Solange du Spaß am Austausch hast, kannst du sehr gerne mitmachen!

 

 

Teile gerne das Bild und/oder diesen Beitrag, um noch mehr Schreiberlinge darauf aufmerksam zu machen:

Kommentare