„Den Namen habe ich schon mal gelesen“. So oder so ähnlich ist es dir vielleicht mal ergangen, wenn sich dir jemand zum Beispiel auf der Buchmesse vorgestellt hat. In der neuen Podcastfolge geht es um die Frage, wie auch du dir ein breit gefächertes Netzwerk aufbauen kannst.

Kunst des Networkings

 

Manchmal ist es kurios, wie verschiedene Blogger und Autoren verbunden sind. An welchem Beispiel mir das aufgefallen ist und wie du selbst dein Netzwerk erweiterst, kannst du gleich hier erfahren.

 

Anmerkung: Wegen fehlenden Speicherplatzes gibt es den Podcast bis Ende Oktober nur hier im Blog. Danach ist er wie gewohnt verfügbar.

 

 

 

Shownotes

 

Über folgende Blogs habe ich am Anfang gesprochen:

 

www.markuscerenak.com

www.anti-uni.com

www.marastix.com

www.wiebkeschmidt.com

www.be-wonderful.at

 

Zusammenfassung

 

  • Baue dein Netzwerk mit System auf
  • Verbinde dich mit Buchblogs, die zu deinem Genre passen
  • Kontaktiere 1 Person pro Woche, die etwas erreicht hat, das du erreichen willst und baue eine Beziehung zu ihr auf
  • Halte durch! Der Aufbau wird lange dauern.
  • Gib dein Wissen weiter, bevor du etwas verlangst

 

Wie baust du dein Netzwerk weiter aus?

Schreib es in die Kommentare!