5 Konflikte, die sofort Spannung bringen

Manchmal fehlt einer Szene einfach der Pfeffer (oder sogar das Salz). Es liest sich langweilig und nichts passiert. Damit du immer ein paar Ideen hast, wie du deiner Szene mehr Pepp verleihen kannst, habe ich im Folgenden 5 Konfliktarten, die Spannung machen.

Klicke auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL0QyM1Y1cG04d2ZBIiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Zusammenfassung

Es gibt verschiedene Arten von Konflikten, sicherlich mehr als diese hier vorgestellten. Pro Szene können (und sollten) mehrere Konflikte in unterschiedlicher Ausprägung verwendet werden.

Die Aufzählung ist meinem Schreibkurs entnommen, den du hier buchen kannst.

 

Personenkonflikt

Zwei Figuren (oder natürlich auch mehr), die miteinander ein Problem haben. Das muss keine antagonistische Kraft sein, sondern kann auch ein Konflikt unter Freunden sein.

 

Innerer Konflikt

Nicht zu verwechseln mit „unkörperlichen Antagonisten“. Innere Konflikte sind die Schwächen des Helden, die überwunden werden müssen: Selbstzweifel, Ängste, psychische Verletzungen, Dilemmata, etc.

 

Bedürfnisse

Die Maslow’sche Bedürfnispyramide zeigt dir viele Konfliktpotenziale auf: Hunger, Durst, Erstickungsgefahr, Erfrieren, Isolation, Enthaltsamkeit, … Da ist Spannung vorprogrammiert.

 

Gesellschafts- oder Systemkonflikt

Dein Held gegen das System: Gegen einen Staat, ein Unternehmen, gegen die Eltern, die Schule, eine Autorität, … Spannung pur.

 

Naturkonflikt

Manchmal spielt auch einfach das Wetter nicht mit. Der Film „Cast Away – Verschollen„* basiert beispielsweise darauf. Ob es nun ein einsetzendes Unwetter ist, das Einfrieren der Erdhalbkugel wie in „The Day After Tomorrow„* oder ein Meteorit wie bei „Armageddon„*, die Natur kann dir immer einen würdigen Gegner liefern und die Spannung erhöhen.

 

Was fällt dir noch ein?

Ich liebe es, dass wir hier auch in den Kommentaren immer viele hilfreiche Tipps sammeln. Welche weiteren Konfliktarten fallen dir noch ein?

Für mehr Inspiration, schau dir das Video direkt bei YouTube an, denn darunter findest du auch Kommentare.