Das neue Jahr ist noch keine zwei Wochen alt, also können wir uns noch an eine Jahresplanung heranwagen.

Die erste Sturmflut liegt gerade hinter uns (an der Nordsee bekommt man davon manchmal was mit 😉 ), meine Tochter feiert in wenigen Tagen ihren ersten Geburtstag (WTF?!) und ich sitze vor einem blinkenden Cursor und überlege, wie ich mein Schreibjahr plane.

Da fällt mir ein, dass ich noch kein Video für diese Woche gedreht habe, also sammle ich schnell das Equipment zusammen und zeige dir in den folgenden 12 Minuten und 24 Sekunden, wie ich mein Schreibjahr 2019 plane. Vielleicht hilft es dir ja auch bei deiner Planung?

Was planst du für dieses Jahr? Ich würde mich freuen, darüber in den Kommentaren zu erfahren.