Dieser Artikel, bzw. dieses Video hat jetzt nicht besonders viel mit mir als Autorin zu tun, aber es liegt mir am Herzen, dir die Angst vor Blutspenden zu nehmen.

Als ich das erste Mal zum Blutspenden gezwungen wurde, wusste ich nicht, was mich erwartet. Alleine wäre ich nie im Leben hingegangen, dabei ist das alles überhaupt nicht schlimm (aber das wusste ich vorher ja nicht). Wenn du nicht gerade zu den Menschen gehörst, die in ernsthafte Panik geraten, wenn sie eine Spritze sehen, dann möchte ich dich ganz dringend bitten, wenigstens ein einziges Mal auszuprobieren, wie Blutspenden so ist.

Mein Video soll dir einen kleinen Einblick geben, wie das alles abläuft. Vielen Dank an dieser Stelle an Herrn Rose und Herrn Engelhard vom Deutschen Roten Kreuz, die mir erlaubt haben, zu filmen.

 

Bitte mache andere auf dieses Video aufmerksam, damit möglichst viele Menschen erreicht werden!

 

Blutspenden können Leben retten, und du erhältst selbst deine Blutgruppe und eine kostenlose Untersuchung deines Blutes. Wenn du mal eine Operation brauchst, wünschst du dir doch auch, dass es genug Blutkonserven für dich gibt, oder? Lass uns gemeinsam unseren Teil dazu beitragen!