Wir suchen eine/n Lektor*in Teilzeit (Home Office) zur Betreuung unserer Kund*innen, die wir “Studierende” nennen. Diese Stelle kann auf eigene Rechnung oder in einem Angestelltenverhältnis besetzt werden und beinhaltet 30 Tage Urlaub, Weihnachtsgeld und Fortbildungsbudget sowie einen Zuschuss zu KiTa-Unterbringung oder zu einer Haushaltshilfe.

____________

Wir suchen jemanden, der 20 bis 40 Stunden für uns arbeitet an 5 Tagen in der Woche, teilweise auch in den Abendstunden (20 – 21 Uhr, 1 – 2 Dienstage im Monat).

____________

In der “frei&wunderbar”-Akademie sehen wir weniger auf die einzelnen Aufgaben als mehr auf die Ergebnisse, die unsere Mitarbeitenden erschaffen. Wir kommunizieren miteinander unsere Erwartungen so klar, dass jeder stets weiß, woran er ist und wir pflegen ein sehr herzliches, freundschaftliches Miteinander.

Für diese Position ist die Zufriedenheit unserer Studierenden dein zu erreichendes Resultat. Sie sollen sich rundum betreut, versorgt und gut beraten fühlen.

Um das sicherzustellen, sind folgende Aufgaben in deiner Arbeitsplatzbeschreibung enthalten:

  • Eingehende Bewerbungen begutachten und über Akzeptanz entscheiden
  • Kommunikation mit Interessierten und Beantwortung ihrer Fragen zum Studium
  • Organisation und Instandhaltung der internen Kundendatenbank
  • Einführung neuer Studierender mittels Videokonferenz
  • Qualifizierte Beantwortung aufkommender Fragen in der Gruppe (schriftlich und live per Videokonferenz) zu den Themen Schreibhandwerk, Marketing, Business und Mindset (nach vorheriger Einarbeitung)
  • Unterstützung, Begleitung, Beratung und “Cheerleading” der Studierenden hinsichtlich Schreibhandwerk, Marketing und Mindset (Aufbau, Motivation)
  • Durchführung persönlicher Beratungsgespräche via Videokonferenz
  • Leitung und Durchführung von Gruppengesprächen via Videokonferenz
  • Änderungen am Programm eigenständig umsetzen
  • Dokumentation der programmbezogenen Prozesse instandhalten und aktualisieren
  • “Häufig gestellte Fragen” aktuell halten

Du weißt, dass du den Job gut machst, wenn du …

  • eigenständig “am Ball bleibst”, was die Weiterentwicklung und Änderung unserer Programme betrifft
  • neue Studierende souverän, humorvoll und kompetent in unser Programm einführst
  • innerhalb von 24 Stunden auf Fragen der Studierenden antwortest
  • dich gut mit den Studierenden, ihren Romanen, ihren Schwierigkeiten und ihrem Charakter auskennst, unter Zuhilfenahme der internen Datenbank
  • eigenständig Ideen entwickelst, wie das Programm noch besser werden kann
  • eine persönliche Beziehung zu den Studierenden aufbaust und sie nicht als “Job” ansiehst, sondern ernsthaft daran interessiert bist, sie bestmöglich zu unterstützen, um ihre Träume wahr werden zu lassen
  • nicht nur die Studieninhalte kennst, sondern dich kontinuierlich in allen Bereichen weiterbildest – dabei unterstützen wir dich mit einem Fortbildungsbudget.

Das bringst du als ideale/r Kandidat*in mit:

  • Du hast eine Lektoratsausbildung abgeschlossen oder mehrjährige Erfahrung als Lektor*in
  • Du hast eine Weiterbildung als Coach oder einschlägige Erfahrung
  • Du liebst es zu arbeiten und organisierst dich sehr gut
  • Du bist lösungsorientiert und versuchst zunächst eigenständig, ein Problem zu lösen
  • Du liebst Geschichten (jeden Tag wirst du mit vielen verschiedenen Romanprojekten zu tun haben und es fällt dir leicht, sie auseinanderzuhalten)
  • Du arbeitest eigenständig (wir haben Vertrauensarbeitszeit ohne Überstunden)
  • Du bist technikaffin (bei uns ist alles digitalisiert und vieles automatisiert, sodass du kompetent im Umgang mit Software sein solltest oder wenigstens lernwillig)
  • Du hast sehr viel Empathie, da du sensible Menschen begleitest, die sich verletzlich zeigen und möglicherweise nur dir öffnen. Kein/e Studierende/r oder Mitarbeitende/r wird jemals verurteilt, angemeckert, beleidigt oder anderweitig diffamiert!
  • Du liebst Menschen aller Facetten
  • Du passt dich Änderungen schnell an und bleibst spontan
  • Du hast keine Angst zu scheitern oder Fehler zu machen.

Außerdem ist es obligatorisch, dass du mit unseren Kernwerten übereinstimmst:

  1. Sei offen für Neues
  2. Diene dem Nächsten
  3. Überrasche die Welt!

Das bieten wir dir an:

  • 20 bis 40 Stunden pro Woche Arbeitszeit bei 5 Tagen, je nach Absprache (in Anstellung oder auf eigene Rechnung möglich)
  • 30 Tage Urlaub
  • Weihnachtsgeld
  • Fortbildungsbudget
  • Zuschuss zu KiTa oder Haushaltshilfe
  • Arbeitszeiten variabel einteilbar (+ dienstags von 20-21 Uhr, 1 – 2 mal im Monat)
  • Stundenlohn von 20 Euro brutto

Klingt das nach etwas, das dir Spaß machen könnte? Dann bewirb dich bis zum 31.8.2021 unter info@vomschreibenleben.de!