Die Schneeflöckchen-Methode

Vielleicht kennst du die Schneeflöckchen-Methode (oder Schneeflocken-Methode) bereits zum Plotten, aber vielleicht ist es auch neu für dich. Dieser Podcast erklärt dir, welche 8 Schritte diese Methode vorsieht, um einen soliden Plot im Vorfeld des Schreibens zu entwickeln.

 

 

Ich habe die 8 Schritte auch bereits schriftlich in diesem Artikel festgehalten. Hier noch einmal die Kurzform:

  1. Ein-Satz-Zusammenfassung des Inhalts
  2. Grundidee in 5 Sätze ausbauen:
    1. Hintergrund
    2. Katastrophe 1
    3. Katastrophe 2
    4. Katastrophe 3
    5. Auflösung
  3. Einseitige Zusammenfassung der Hauptfiguren (jede Figur eine Normseite)
  4. Die Sätze von 2) in 5 Absätze ausweiten.
  5. Die Storyline aus Sicht der verschiedenen Charaktere aufschreiben
  6. Die Absätze aus 4) in Seiten ausweiten: Jeder Absatz wird jetzt auf eine Normseite ausgeweitet
  7. Einen Kapitelplan erstellen
  8. Kapitelplan ausweiten, zB indem du Szenen vorplottest oder die Zusammenfassung erweiterst

 

Nutzt du die Schneeflöckchen-Methode?

Wenn ja, welche Erfahrungen hast du gemacht und an welchem Punkt brichst du meistens ab und schreibst den Roman? 😉