Jeder Autor hat sie schon begangen: Fehler in der Perspektive. Da berichtet ein Ich-Erzähler über etwas, das er nicht sehen kann oder der Leser wird plötzlich aus der Figur gerissen und in eine andere gesteckt. Wie du das vermeidest, erfährst du in diesem Podcast.

 

 

Zwei weitere Artikel von mir zum Thema „Erzählperspektiven“ findest du hier (und natürlich im WOW-Kurs):

Wie wählt man die richtige Erzählperspektive?

Welche Erzählperspektive ist die richtige?

 

Ich hoffe, dass dir diese Tipps helfen können, in deiner gewählten Perspektive zu bleiben. Fällt dir das schwer oder leicht?